Collins, Suzanne – Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele

20 Mrz

045
Seiten: 415
Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
ISBN: 978-3-7891-3218-6
Preis: € 17.90 (D) / Fr. 25.90 (CH) – gebundene Ausgabe

Kurzbeschreibung:
Mögen die Spiele beginnen!
Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die alljährlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein einziger überleben. Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Beiden ist klar, dass sie sich früher oder später als Feinde gegenüberstehen werden. Doch dann rettet Peeta Katniss das Leben …

Meine Meinung:
Ich habe das Buch schon seit einiger Zeit auf dem SuB. Und nun war es endlich an der Zeit es zu lesen. Und ich frage mich wirklich, wieso ich so lange darauf gewartet habe. Ich finde das Buch wirklich super! Mir hat es sehr gefallen. Katniss ist eine richtige Powerfrau und man fiebert richtig mit ihr mit. Einige Charaktere sind mir wirklich ans Herz gewachsen und ich freue mich schon jetzt, sie im zweiten Teil „wiederzusehen“. Das einzig „krasse“ ist, dass dieses Buch als Jugendbuch deklariert wird und im Buch Kinder/Jugendliche teilweise auf sehr brutale Weise niedermetzeln.

Bewertung:
5 von 5 Sterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: