Crichton, Michael – Congo

10 Mai

Crichton, Michael - Congo
Seiten: 351
Verlag: Knaur
ISBN: 3-426-60290-3
Preis: Preis Unbekannt

Kurzbeschreibung:

In der Datenzentrale der Earth Resources Technology Services (E.R.T.S.) in Houston, Texas, wartet Dr. Karen Ross au die routinemäßige Telekommunikation mit einem Team aus dem menschenleeren Nordosten Zaires, das dort nach speziellen, industriell noch nicht herstellbaren Diamanten sucht. Doch die  Kongo-Expedition meldet sich nicht. Über Satellit bietet sich Karen Ross ein entsetzliches Bild: brennende Zelte, Leichen – und ein unheimliches schwarzes Wesen, das die Kamera zerschmettert. Dann reißt die Verbindung ab. Die nächste Expedition leitet Karen Ross selbst und macht bald eine aufsehenerregende Entdeckung: graue Gorillas, die offenbar über eine Hochentwickelte Intelligenz verfügen.

Meine Meinung: 

Ich bin mittlerweile ein riesiger Crichton-Fan geworden. Ich wage sogar zu behaupten das Crichton aktuell mein Lieblingsautor ist. Daher ist es nicht verwunderlich das mir dieses Buch ebenso wie alle anderen gefällt. Man merkt in diesem Buch das es doch recht alt ist. Computer und sonstige Sachen welche heutzutage eigentlich fast selbstverständlich sind, existieren da gerade erst. Ich habe Amy, den Gorilla von Elliot umgehend ins Herz geschlossen. Die Kongo-Expediotn muss sich aufmachen um blaue Diamanten zu suchen welche für das Militär von enormer Wichtigkeit sind. Doch dann läuft alle schief, die Antagonistische Konspiration, genannt „Das Konsortium“ ist der kleinen Expedition auf den Fersen und will um jeden Preis als erster die Diamanten bekommen. Zu allem Übel wird Amy auch noch entführt und der Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Bewertung:
4 von 5 Sternen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: