Brown, Dan – Diabolus

1 Aug

055
Seiten: 524
Verlag: Bastei Lübbe Verlag
ISBN: 978-3-404-15762-4
Preis: € 9.95 (D) / Fr. 18.90 (CH)

Kurzbeschreibung:
Ein Geheimdienst mit nahezu unbegrenzter Macht …
Ein einzigartiger Computer, der Codes in Minuten entschlüsselt …
Ein Mann, der nur ein Ziel kennt: den ultimativen Code …
Ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit …
Ein Plan, der die Sicherheit der USA aufs Höchste gefährdet …

Meine Meinung:
Da Dan Brown auch einer meiner Lieblingsautoren ist, habe ich natürlich auch dieses Buch von ihm gelesen. Ich muss aber sagen, dass mir schlussendlich die Thematik des Buches doch nicht so ganz überzeugt und interessiert hat. Für meine Verhältnisse war es zu wenig Action, aber da ist man mit der Robert Langdon Reihe von ihm doch etwas verwöhnt.
Nichtsdestotrotz werde ich natürlich auch noch Meteor von ihm lesen. Auch wenn dies nichts mit unserem Professor Langdon zu tun hat. Ich empfehle dieses Buch gerne weiter, aber man muss sich auch für die Thematik interessieren, ansonsten hat es keinen Sinn es zu lesen.

Bewertung:
3 von 5 Sternen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: