Jaud, Tommy – Resturlaub

11 Aug

061
Seiten: 248
Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag
ISBN: 978-3-896-16842-2
Preis: € 7.99 (D) / Fr. 15.00 (CH)

Kurzbeschreibung:
Seine Eltern wollen, dass er endlich ein Haus baut.
Seine Freundin will endlich ein Kind.
Und seine Freunde wollen zum elften mal nach Mallorca.
Doch Pitschi Greulich hat einen ganz anderen Plan.

Eine ziemlich komische Geschichte über einen 37-jährigen Brauerei-Manager, der ausgerechnet am Ende der Welt das sucht, was er zu Hause längst hatte.

Meine Meinung:
Da ich ein anspruchsloses Buch lesen wollte, bei dem man nicht sehr viel überlegen muss, lieg es mir nahe, ein humorvolles Buch zu lesen. Habe schon viel von Tommy Jaud gehört und dass seine Bücher sehr witzig sein sollen.
Die Grundidee des Buches ist super, jedoch fand ich, dass Pitschi stellenweise sehr egoistisch gehandelt hat. Er war kaum um andere besorgt, wie ich gefunden habe und das war teilweise wirklich nervig. Deswegen auch der Punktabzug. Nichtsdestotrotz war es eine sehr unterhaltsame Lektüre und ich werde sicherlich auch weitere Bücher des Autors lesen.

Bewertung:
3 von 5 Sterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: