Stine, R.L. – Todesengel

29 Mrz

067
Seiten: 152
Verlag: Loewe Verlag
ISBN: 978-3-785-55199-1
Preis: nur noch gebraucht erhältlich

Kurzbeschreibung:
Fear Street
Das Böse ist ihr in die Wiege gelegt.
Dichte Nebelschwaden umhüllen die Grabsteine auf dem Friedhof. Dennoch beschliessen Hallie und Jenna, sich in die Gruft der Fear-Schwestern zu schleichen, die unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen sind. Plötzlich taucht eine finstere Gestalt hinter ihnen auf: die Mutter der toten Mädchen. Sie ist gekommen, um Hallie und Jenna zu holen. Denn sie hat einen teuflischen Plan – und der führt in die Villa der Fears …

Meine Meinung:
Ich habe diese Reihe (wovon es doch sehr, sehr viele Bücher gibt) schon öfters in den Buchhandlungen gesehen. So war ich natürlich um so glücklicher dass ich drei Bände davon geschenkt bekommen habe.
Für seine etwa 150 Seiten ist es eine kurze aber trotzdem sehr spannende Geschichte. Man weiss zwar schon ziemlich früh, was passiert, aber die Geschichte nimmt dann doch ein paar Wendungen.
Der Autor versteht es sehr gut Spannung aufzubauen. Ich habe das Buch quasi fast in einem Rutsch durchgelesen. Für Jugendliche ist diese Reihe genial, aber auch für Erwachsene empfehle ich sie sehr gerne.

Bewertung:
3 von 5 Sternen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: